Unser Tipp

Wir sammeln für Sie

An dieser Stelle möchten wir Ihnen regelmäßig leicht umsetzbare Tipps und Kniffe für Ihr tägliches Arbeiten an die Hand geben.

Sollte es trotz Hilfe mal nicht klappen stehen wir Ihnen auch als Problemlöser zur Seite.

Contentpflege

Nehmen Sie sich regelmäßig Zeit und lesen Ihre Webseite Seite für Seite durch und prüfen Sie ob diese noch aktuell und zeitgemäß sind. 

Oftmals werden Sie feststellen das die Inhalte nicht stimmig, gar veraltet sind. Dies fällt Ihrem Kunden, der aktuelle Informationen sucht, natürlich ebenso auf.
Dabei spielt die Aussagekraft der auf Ihrer Webseite genutzten Texte und Bilder eine sehr große Rolle. Oftmals entscheidet sie ob der Kunde anruft und Kontakt sucht, oder auch nicht.

Versuchen Sie den Inhalt auch stets sinnvoll über die Zeit heranwachsen zu lassen. Sie fangen damit 2 Fliegen. Ihr klassischer menschlicher Besucher, sowie die vielen Suchrobots der Suchmaschinen. Für beide ist es notwendig auch genügend attraktiven, aktuellen Inhalt auf Ihrer Seite vorzufinden.

Sind die Inhalte zu knapp und sperrlich, gar lebt Ihre Webseite nur visuell von Bildern, wird es wenig messbares Material für die Suchmaschinen geben anhand dessen Sie in den Suchergebnislisten oben gelistet werden können.

Viele Inhaltliche Dinge lassen sich über Redaktionssysteme auch steuern. So können Sie z.B. bei TYPO3 schon die Ostertexte vorbereiten und automatisch zum festgelegten Datum einblenden lassen.

TIPP: Pflegen Sie Ihre Webseite regelmäßig und überprüfen die Inhalte. Schaffen Sie Inhalte zum recherchieren über Ihre Produkte und Leistungen. Webseiten-Inhalte schaffen den ersten Schritt des Vertrauens für neue Kunden.